tracy

Teilentladungsinduktor

Kabelprüfung und Diagnose mit BAUR tracy

Der BAUR Teilentladungsinduktor tracy induziert von außen ein Signal an der vorgeorteten Fehlerstelle in das Kabel. In einer Kombination mit einem TE-Messsystem wie z. B. PHG TD/PD kann das induzierte Signal geortet und mit dem Ergebnis der Teilentladungsvorortung verglichen werden. Die Teilentladungsstelle kann so punktgenau bestimmt werden.

  • Zur exakten Nachortung von Teilentladungsstellen
  • Direkte Anwendung an freigelegten Kabelschnitten
  • Zur Vermeidung kostenintensiver Fehlauswechslungen teilentladungsfreier Kabelgarnituren
  • Robust, klein und handlich


Facebook Twitter Google+

Weitere interessante Produkte